Sprungziele
Inhalt

Impfzentrum

Bayerisches Impfzentrum im Landkreis Schwandorf 
im Gesundheits- und Betreuungszentrum des BRK Kreisverband Schwandorf
Krankenhausstr. 25
92507 Nabburg

Außenstelle: Einkaufszentrum Globus, Am Brunnfeld 8, 92421 Schwandorf

Lageplan Impfzentrum Nabburg

Häufig gestellte Fragen ans Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zum Corona-Virus

Für Verwaltungsangelegenheiten (keine Terminvergabe!) wenden Sie sich bitte per Mail an Impfzentrum@landkreis-schwandorf.de.

Bei allgemeinen Fragen zum Impfzentrum oder Unklarheiten wenden Sie sich bitte täglich (Mo-So, außer Ruhetag) an die Telefonnummer 09433 / 3189510 (von 9 - 13 und 14 - 17 Uhr). 

Wir haben an 5 Tagen pro Woche für Sie geöffnet. Die Ruhetage entnehmen Sie bitte dem Plan unter "Aktuelle Öffnungszeiten".



Zutritt zum Impfzentrum

  • Alle Impfstoffe und Impfungen sind zu den Öffnungszeiten ohne Terminvereinbarung verfügbar und möglich.
  • Sie können sich vorab registrieren unter unter https://impfzentren.bayern/
  • Die aktuelle STIKO-Empfehlung finden Sie zusammengefasst in der Tabelle des Robert Koch Instituts. Auf expliziten Wunsch kann die Viertimpfung hiervon abweichend auch bei anderen Personengruppen durchgeführt werden. 
  • Auch Impfungen mit dem proteinbasierten Impfstoff Nuvaxovid sind für alle Personen ab 18 Jahren möglich. 
  • Bitte sehen Sie von einem Besuch ab, wenn Sie Krankheitssymptome aufweisen.
  • Zutritt nur mit FFP2-Maske oder medizinischer Maske.

Anfahrt zum Impfzentrum in Nabburg

Pkw

Sie erreichen das Impfzentrum mit dem Auto über die Autobahn A 93 Regensburg-Hof, Abfahrt Nabburg. Nach Verlassen der Autobahn befahren Sie die St 2156 (Regensburger Straße) in Richtung Ortsmitte Nabburg. Nach rund 2 km biegen Sie rechts in die Diepoldstraße. Anschließend sind es nur noch wenige Meter zum Impfzentrum. Am Gesundheits- und Betreuungszentrum (GBZ) des BRK stehen Ihnen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn

Bahnlinie Regensburg-Weiden, Ausstieg Haltestelle Nabburg
Vom Nabburger Bahnhof aus erreichen Sie das Impfzentrum zu Fuß in ca. 15 Minuten. Sie folgen etwa 100 m der Bahnhofstraße, gehen dann links in den Poststeig. Nach ca. 500 m überqueren Sie die Regensburger Straße und erreichen über die Diepoldstraße Ihr Ziel, die Krankenhausstraße 25.

Bus

Linie 121 (Nabburg Stadtverkehr mit Anschluss Bahnhof und Krankenhaus/Impfzentrum)

Linie 122 (Nabburg – Eckendorf mit Anschluss Bahnhof)

Linie 123 (Kötschdorf – Wernberg – Nabburg - nur Schulzentrum + Mittelschule)

Linie 124 (Pfreimd – Trausnitz – Nabburg mit Anschluss Bahnhof)

Linie 125 (Pfreimd – Nabburg - mit Anschluss Bahnhof)

Linie 127 (Unterköblitz – Nabburg - nur Schulzentrum + Mittelschule)

Linie 2444 (Nabburg – Schnaittenbach - nur Nabburg Schulzentrum)

Linie 6273 (Nabburg – OVI – Schönsee - Anschluss Bahnhof)

Linie 6275 (Weiden – Nabburg – SAD - Anschluss Bahnhof)

Linie 6317 (Högling – Nabburg - Anschluss Bahnhof) 

Alle ÖPNV-Fahrpläne (Bus und Bahn) für den Landkreis Schwandorf abrufbar unter 
landkreis-schwandorf/Bürgerservice/Öffentlicher Peronennahverkehr

Fahrplan Stadtbus Nabburg unter https://www.nabburg.de/aktuelles/2018/Fahrplan_Stadtbus

BAXI

BAXI 8402 (Gleiritsch – Altendorf –Nabburg - Anschluss Nabburg)

BAXI 8404 (Stulln – Nabburg – Schwarzenfeld - nur Haltestelle Abzweigung Krankenhaus/Impfzentrum)

Infos und Fahrpläne unter www.baxi-schwandorf.de 

Bitte beachten Sie:
Der Ausstieg im Zielort ist beim BAXI an jeder Adresse möglich. Der Einstieg muss jedoch an einer der vorgegebenen Haltestellen erfolgen.

 

Aktuelle Öffnungszeiten

Download der aktuellen Öffnungszeiten: 

Öffnungszeiten der Impfzentren im Landkreis Schwandorf vom 22.11. bis 28.11.2022

Öffnungszeiten der Impfzentren im Landkreis Schwandorf vom 29.11. bis 05.12.2022

Bitte beachten Sie:

Alle Impfstoffe und Impfungen sind zu den Öffnungszeiten ohne Terminvereinbarung verfügbar und möglich. 

Sie können sich vorab registrieren unter https://impfzentren.bayern/

Die aktuelle STIKO-Empfehlung finden Sie hier: STIKO Empfehlungen.  Auf expliziten Wunsch kann die Viertimpfung hiervon abweichend auch bei anderen Personengruppen durchgeführt werden. 


Impfungen mit dem proteinbasierten Impfstoff Nuvaxovid sind für alle Personen ab 18 Jahren möglich.




 

Wer kann sich impfen lassen?

Derzeit können sich alle Personen ab 5 Jahren mit einem geeigneten Impfstoff gegen COVID-19 schützen lassen. Beachten Sie hierfür die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO). Die gültige Fassung der Corona Impfverordnung  (CoronaImpfV) findet Anwendung.

 

 

Benötigte Dokumente

Für alle Impfungen gültig:

Es muss ein gültiger amtlicher Lichtbildausweis vorgelegt werden. 
Bitte bringen Sie gegebenenfalls auch Medikamentenplan, Herzpass etc. mit.

Bei Zweit-, Dritt- und Viertimpfungen sind die erforderlichen Nachweise über bereits verabreichte COVID-19-Schutzimpfungen mitzubringen (Impfdokumentation). 

Für Erst- und Boosterimpfungen:

Bitte bringen Sie die COVID19-Impfeinwilligung ausgefüllt und ausgedruckt zum Termin mit (mRNA für Biontech/Moderna, Vektor für Johnson&Johnson). Das Aufklärungsmerkblatt dient nur Ihrer Information und muss nicht mitgebracht werden. Die Dokumente stehen hier zum Download bereit:


COVID19 Impfeinwilligung - Anamnese für mRNA-Impfstoff (Stand 21.09.2022) - auch benötigt für Kinderimpfungen (5 - 11 Jahre)

COVID19 Aufklärungsmerkblatt - Schutzimpfung mit mRNA-Impfstoffen (Stand 21.09.2022) - auch benötigt für Kinderimpfungen (5 - 11 Jahre)

COVID19 Impfeinwilligung - Anamnese für Vektor-Impfstoff (Stand 14.01.2022)  

COVID19 Aufklärungsmerkblatt - Schutzimpfung mit Vektor-Impfstoff (Stand 14.01.2022)

COVID19 Impfeinwilligung - Anamnese für proteinbasierten Impfstoff (Stand 15.02.2022)

COVID19 Aufklärungsmerkblatt - Schutzimpfung mit proteinbasiertem Impfstoff (Stand 21.09.2022)

COVID19 Impfeinwilligung - Anamnese für Ganzvirus-Impfstoff (Stand 21.09.2022)

COVID19 Aufklärungsmerkblatt - Schutzimpfung mit Ganzvirus-Impfstoff (Stand 21.09.2022)

 

Verfügbare Impfstoffe

Aktuell sind alle in Deutschland erhältlichen Impfstoffe im Impfzentrum verfügbar. Dies sind:

- Comirnaty Original von Biontech/Pfizer (mRNA Impfstoff für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene)

- Spikevax Original von Moderna (für Personen ab 12 Jahren)

- Nuvavoxid von Novavax (für Erwachsene)

- Covid 19 Vaccine Janssen von Johnson&Johnson (für Erwachsene)

- Valneva von Valneva (für Personen zwischen 18 - 50 Jahren)

An die Omikron-Variante angepasste Impfstoffe sind ebenfalls verfügbar:

- Comirnaty Orig./BA.1 von Biontech/Pfizer (ab 12 Jahren)

- Spikevax Orig./BA.1 von Moderna (ab 12 Jahren)

Comirnaty Orig./BA.4-5 von Biontech/Pfizer (ab 12 Jahren)

Diese sogenannten bivalenten Impfstoffe bestehen je zur Hälfte aus dem bisherigen Impfstoff und einem angepassten Impfstoff für die Omikron-Varianten.



Informationen in Leichter Sprache