Sprungziele
Inhalt

11.05.2022, 10.00 Uhr: 914 Infektionen vom 4. bis 10. Mai - Erstmals seit zwölf Wochen ist wieder eine Gemeinde ohne Fall

In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 914 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen:

Gemeinde                     Infektionen

Altendorf                                  5

Bodenwöhr                             20

Bruck                                     15

Burglengenfeld                       82

Dieterskirchen                          1

Fensterbach                           23

Gleiritsch                                 5

Guteneck                                 4

Maxhütte-Haidhof                   98

Nabburg                                 27

Neukirchen-Balbini                 12

Neunburg vorm Wald              42

Niedermurach                           3

Nittenau                                 35

Oberviechtach                        22

Pfreimd                                  20

Schmidgaden                         24

Schönsee                                 8

Schwandorf                          163

Schwarzach                            22

Schwarzenfeld                        65

Schwarzhofen                         12

Stadlern                                   1

Steinberg am See                   16

Stulln                                     23

Teublitz                                  60

Teunz                                      5

Thanstein                                 1

Trausnitz                                  9

Wackersdorf                           32

Weiding                                    -

Wernberg-Köblitz                    50

Winklarn                                  9

Die Zahl der Neuinfektionen ist gegenüber der Vorwoche, in der wir 816 Fälle aufgeschlüsselt hatten, gestiegen. Betroffen von neuen Infektionen sind 32 Gemeinden im Landkreis. Lediglich aus der kleinsten Gemeinde Weiding ist keine neue Infektion bekanntgeworden. Das war zuletzt in unserer Wochenübersicht vom 16. Februar der Fall.

Rein statistisch hat sich in den vergangenen sieben Tagen jeder 163. Landkreisbewohner neu mit Corona angesteckt (148.960 Einwohner geteilt durch 914 Fälle). Bei einer 5.000-Einwohner-Gemeinde entspricht das 31 Fällen.