Sprungziele
Inhalt

Was erledige ich wo?

Welche Behörde ist zuständig? Wer hilft mir weiter? Ihre Anliegen von A bis Z,  die zuständigen Behörden, Ansprechpartner und Formulare. Grundlage des Aufgabenkatalogs ist das "BayernPortal", ein Service des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr




A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

 

Gründerzentren; Allgemeine


Zuständige Behörde:

Sachgebiet A.4 - Büro für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung
Leitung Christian Meyer
Wackersdorfer Straße 80
9242 Schwandorf Adresse über Google Maps anzeigen
Telefon 09431 / 471 - 337
Fax 09431 / 471 - 110
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Ins Adressbuch exportieren


Ansprechpartner:

Christian Meyer
Landratsamt Schwandorf
Wackersdorfer Straße 80
D - 92421 Schwandorf Adresse über Google Maps anzeigen
Telefon 09431 / 471 - 337
Fax 09431 / 471 - 110
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Raum 144, 1. Obergeschoss, Südflur
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Ins Adressbuch exportieren



Kurzbeschreibung

Derzeit gibt es in Bayern regional ausgewogen 19 allgemeine Gründerzentren. Sie stellen Existenzgründern gegen angemessene Bezahlung Betriebsräume, Service- und Beratungsleistungen sowie zentrale Gemeinschaftsdienste zur Verfügung. Der Aufenthalt in den Gründerzentren ist grundsätzlich auf 5 Jahre begrenzt.


Redaktionell verantwortlich
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (siehe BayernPortal)
Stand: 14.08.2019
Beschreibung

Die bayerischen allgemeinen Gründerzentren sind ein wirtschaftspolitisches Instrument, um Unternehmensgründungen und die Selbständigkeit in der jeweiligen Region zu fördern. Ziel ist es, Gründerinnen und Gründern, sowie jungen Unternehmen eine optimale Start- und Entwicklungsumgebung anzubieten. Hierzu zählen neben kostengünstigen und flexiblen Räumlichkeiten eine gemeinsam nutzbare Infrastruktur sowie umfassende Unterstützungs- und Betreuungsleistungen.

Die bayerischen allgemeinen Gründerzentren zeichnen sich durch einen Branchen-Mix aus, der von klassischen Dienstleistern über Gründungen im Handwerk bis zu High Tech Startups reicht. Neben den allgemeinen Gründerzentren gibt es technologieorientierte Gründerzentren und fachspezifische Technologiezentren.

Die Adressen der einzelnen Gründerzentren erhalten Sie auf der gemeinsamen Homepage der bayerischen Gründer- und Technologiezentren oder auf der Internetseite "Gründerland.Bayern" des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (siehe "Weiterführende Links").


Rechtsgrundlagen
Grundsätze für die Förderung von Gründerzentren im Rahmen des Konzeptes Offensive Zukunft Bayern (OZB), verbindlich geworden mit Ministerratsbeschlusses vom 01.08.1995
Weiterführende Links