Sprungziele
Inhalt
Datum: 29.06.2022

Sitzung der LAG der bayerischen Gleichstellungsbeauftragten

Leitthema Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Am 23. und 24.6. tagte die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) der bayerischen Gleichstellungsbeauftragten zum Leitthema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ in Regensburg. Helga Forster, die Schwandorfer Gleichstellungsbeauftragte, die die Oberpfälzer Gleichstellungsbeauftragten im Gremium der Sprecherinnen der LAG vertritt, hatte teilgenommen.

Die LAG-Sitzung wurde hybrid ausgerichtet, so dass sich etwa die Hälfte der rund fünfzig teilnehmenden Gleichstellungsbeauftragten im Sitzungssaal des Neuen Rathauses einfanden und die andere Hälfte digital zugeschaltet wurde.

„Ich freue mich, dass ich mich nach 2 Jahren Pandemie mit den Kolleginnen vor Ort persönlich austauschen, gemeinsam Ziele und Projekte in der Gleichstellungsarbeit erarbeiten und mich mit den bayerischen Kolleginnen vernetzen konnte" betonte die Schwandorfer Gleichstellungsbeauftragte Helga Forster.

Mehr zur Tagung erfahren Sie hier: Pressemitteilung über die Sitzung der LAG der bayerischen Gleichstellungsbeauftragten