Sprungziele
Inhalt
Datum: 10.05.2021

Genusserlebnis von Bauernhöfen aus der Region - Landfrauen im BBV überreichen Frühstückskorb an Landrat Ebeling

Einen Korb zu bekommen, strebt nicht jeder an. Anders ist es freilich, wenn man das wortwörtlich nehmen darf und der Korb zum wahren Genusserlebnis wird. Deshalb war es auch ein erfreulicher Termin, als Kreisbäuerin Sabine Schindler einen Frühstückskorb an Landrat Thomas Ebeling überreichte. 

Bei der Aktion „Frühstück am Bauernhof" der Landfrauen im Bayerischen Bauernverband ermöglichen Betriebe in ganz Bayern ein genussvolles Wochenendfrühstück. Wegen der Corona- Pandemie kann die Aktion 2021 in dieser Form leider nicht stattfinden. Deshalb haben die Schwandorfer Landfrauen einen Frühstückskorb mit Erzeugnissen von Direktvermarktern und Landwirten aus dem Landkreis Schwandorf zusammengestellt. „Von selbstgemachter Marmelade und Honig von Imkern vor Ort bis hin zum spritzigen Heidelbeersecco ist alles dabei“, erklärte Kreisbäuerin Schindler. Eine große Vielfalt an Molkereiprodukten der Privatmolkerei Bechtel rundet das Angebot für ein gesundes und regionales Frühstück ab.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in der Pressemitteilung.