Sprungziele
Inhalt

Kfz-Zulassung / Führerschein

Unterhaltspflicht; Öffentliche Beurkundung

Kurzbeschreibung

Nach § 59 Abs. 1 Nr. 3 des Sozialgesetzbuchs VIII (SGB VIII) ist die Urkundsperson bei dem Jugendamt befugt, die Verpflichtung zur Erfüllung von Unterhaltsansprüchen eines Abkömmlings, der das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, öffentlich zu beurkunden.

Redaktionell verantwortlich

Bayerisches Staatsministerium der Justiz (siehe BayernPortal)
Stand: 04.08.2020

Zuständigkeitsaufteilung im Landratsamt Schwandorf

Zuständigkeitsaufteilung

Für den Buchstabenbereich A bis Dt: Premm Jaqueline

Für den Buchstabenbereich Du bis Hd: Josef Salomon

Für den Buchstabenbereich: He bis L: Kristina Jobst

Für den Buchstabenbereich M bis Schm: Michaela Wein

Für den Buchstabenbereich Schn - Z: Anita Schinabeck