Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressumDatenschutzerklärung
Bundestagswahl 2017
Tourismus
Veranstaltungskalender
http://www.ils-amberg.de/
Informationen der Polizei: Prävention, Aufklärung, Beratung

Demografischer Wandel im Landkreis Schwandorf

Am 1. September 2008 wurde das Projekt "Demografischer Wandel im Landkreis Schwandorf" gestartet. Es möchte die Auswirkungen der sich verändernden Bevölkerungsstruktur in den verschiedenen Lebensbereichen generationenübergreifend betrachten und entsprechende Handlungsempfehlungen finden. Die Fachstelle für Senioren im Landkreis leitet das Projekt "Demografischer Wandel im Landkreis Schwandorf"

Seniorenumfrage - Fragebogenaktion im Landkreis Schwandorf

Das Projekt baut auf einer Fragebogenaktion an Seniorinnen und Senioren ab dem 60. Lebensjahr auf. 2800 Fragebögen wurden im Landkreis versandt. Aus den 1461 ausgefüllten Fragebögen erstellte die Fachstelle für Senioren das Ergebnis in Zahlen. Prof. Dr. Irmgard Schroll-Decker, Hochschule Regensburg, Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften, erstellte anschließend die wissenschaftliche Aufarbeitung der Fragebogenaktion
Ergebnis der Seniorenumfrage im Landkreis Schwandorf
Zusammenfassung von Ergebnissen
Wissenschaftliche Aufarbeitung der Ergebnisse aus der Fragebogenaktion

Runder Tisch und Regionale Zukunftskonferenzen

In einem nächsten Schritt erarbeiteten Experten, Bürgermeister aus dem Landkreis, Vertreter von Wohlfahrtsverbänden, ambulante Pflegedienste und Seniorenvereine und andere Ideen, wie der Landkreis Schwandorf auf den demografischen Wandel reagieren soll.
Dokumentation zum Runden Tisch “Landkreis Schwandorf zukunftsfähig im demografischen Wandel“

Bei den anschließenden Zukunftskonferenzen im Landkreis (Schwandorf, Schönsee, Fensterbach) war auch die Bevölkerung eingeladen. Hierbei konnte das Projektteam Erkenntnisse über die verschiedenen Regionen im Landkreis gewinnen und zahlreiche Ideen sammeln.
Dokumentation Zukunftskonferenz in Schwandorf am 14.11.2009
Dokumentation Zukunftskonferenz in Schönsee am 30.01.2010
Dokumentation Zukunftskonferenz in Fensterbach am 27.02.2010
In ihrem Vortrag stellt Prof. Dr. Irmgard Schroll-Decker, Hochschule Regenburg, Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften,
Möglichkeiten und Chancen für ein gutes Leben im Alter auch in kleineren Städten und Gemeinden vor

Seniorenpolitisches Gesamtkonzept für den Landkreis Schwandorf

Das Produkt des Projekts "Demografischer Wandel im Landkreis Schwandorf" - die Ergebnisse der Seniorenumfrage, des Runden Tisches und der Zukunftskonferenzen - bilden das Seniorenpolitische Gesamtkonzept für den Landkreis Schwandorf. Dieses wurde dem Kreistag des Landkreises vorgestellt und von diesem einstimmig beschlossen.
Seniorenpolitisches Gesamtkonzept für den Landkreis Schwandorf

Statistische Daten zur demografischen Entwicklung im Landkreis Schwandorf

Demografisches Profil für den Landkreis Schwandorf - Bevölkerungsberechnung bis 2030
Aktuelle Bevölkerungsvorausberechnungen für die Kommunen im Landkreis Schwandorf
Bevölkerungsberechnung bis 2026 für Bodenwöhr, Bruck und Nittenau
Bevölkerungsberechnung bis 2026 für Fensterbach, Schmidgaden, Schwarzenfeld, Schwarzach b. Nabburg, Stulln
Bevölkerungsberechnung bis 2026 für Schwandorf, Steinberg am See und Wackersdorf
Bevölkerungsberechnung bis 2026 für Altendorf, Guteneck, Nabburg, Pfreimd, Trausnitz, Wernberg-Köblitz
Bevölkerungsberechnung bis 2026 für Burglengenfeld, Maxhütte-Haidhof, Teublitz
Bevölkerungsberechnung bis 2026 für Dieterskirchen, Neukirchen-Balbini, Neunburg v.W., Schwarzhofen und Thanstein
Bevölkerungsberechnung bis 2026 für Niedermurach,Oberviechtach, Schönsee, Stadlern, Teunz, Weiding und Winklarn

kifas-Demographie-Projekt "Chancen des Alters"

Der Landkreis Schwandorf war Kooperationspartner des grenzüberschreitenden Projekts "Chancen des Alters - Bürgerschaftliches Handeln für die Zukunft der Region". In diesem fast 2jährigen Projekt wurden Aktionsvorschläge zur Bewältigung des demografischen Wandels in der Region Ostbayern-Westböhmen gesucht und aktive Seniorren für das eigene ehrenamtliche Engagement weitergebildet.  Ergebnisse, Projekte, Demographiebilanz und weitere Informationen unter www.chancen-des-alters.de

Weitere Informationen und Links

Regierung der Oberpfalz. Demographischer Wandel in der Oberpfalz
Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen
Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung
Bertelsmann Stiftung. Menschen bewegen. Zukunft gestalten.
Demografiebericht - Bundesministerium des Innern
Weitere Internetadressen Demografischer Wandel und Seniorenpolitische Gesamtkonzepte

Ansprechpartner

Fachstelle für Senioren im Landratsamt Schwandorf
Eveline Seitz