Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressumDatenschutzerklärung

Volltextsuche

26.10.2018

Seminar "Psychose und Stimmenhören"

Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Schwandorf Logo

Veranstaltungsreihe „IRRE MENSCHLICH“ - 2018 - Psychoseminar am  Dienstag, den  06.11.2018 von 16.00 – 17.30 Uhr in der VHS Schwandorf, Kirchengasse 1 Seminarraum 108, Thema „Psychose und Stimmenhören“

Viele Psychotiker kennen das Phänomen des Stimmenhörens und nicht selten haben die Stimmen unangenehme Inhalte. Sind es die inneren Stimmen die laut werden, oder sind es Stimmen von außen?
Für Betroffene wirken die Stimmen bedrohlich und verwirrend. Unter medikamentöser Behandlung werden die Stimmen gedämpft, aber nicht immer verstummen sie völlig.
Dr. Michael Ziereis, stellvertr. Leiter des Bezirksklinikums Wöllershof wird das Thema aus fachärztlicher Sicht  beleuchten.
Betroffene, Angehörigen und Mitarbeitenden in der Sozialpsychiatrie können dazu ihre Erfahrungen austauschen. 
 
Moderation:     Inge Anna Bergmann
                        Ulrike Eisend, Schwandorfer Diakonie Zentrum
                        Thomas Hammer, Dr. Loew Soziale Dienstleistungen 

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Nähere Informationen unter Tel.: 09431-8817-0 
Organisation:  Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) Schwandorf 
Veranstalter:   Volkshochschule Schwandorf