Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressumDatenschutzerklärung

Volltextsuche

27.09.2018

Ehrenzeichen für langjährigen Einsatz bei THW und BRK

Landrat Thomas Ebeling (links) händigt Ehrenzeichen am Bande an langjährige Ehrenamtliche beim Bayerischen Roten Kreuz und Technischen Hilfswerk aus (Foto: Rudi Hirsch, Der neue Tag)

Im Rahmen einer Feierstunde im Landratsamt Schwandorf überreichte Landrat Thomas Ebeling im Namen des Bayerischen Innenministers an neun Personen staatliche Ehrenzeichen in Gold und Silber für langjährige Dienstzeiten.

Ausgezeichnet wurden :

Für 25-jährige Dienstzeit beim THW:

-Theo Kunstmann, THW-Ortsgruppe Nabburg

-Markus Lederer, THW-Ortsverband Schwandorf

-Markus Matschuk, THW-Ortsverband Schwandorf 

Für 40-jährige Dienstzeit beim BRK:

-Reinhold Dirnberger, Wasserwacht Neunburg

-Hans-Joachim Kaiser, Wasserwacht Neunburg

-Heinz Mack, Wasserwacht Maxhütte-Haidhof 

Für 25-jährige Dienstzeit beim BRK:

-Georg Duschinger, Wasserwacht Maxhütte-Haidhof

-Eva Reil, Wasserwacht Maxhütte-Haidhof

-Horst Singerer, Leiter der BRK-Bereitschaft Burglengenfeld 

Die Laudationes für die Geehrten hielten Ilona Knecht-Jesberger (Geschäftsführerin der THW – Regionalstelle Schwandorf), Wolfgang Dantl (Kreisvorsitzender der BRK – Wasserwacht) und Wilhelm Klein (BRK – Kreisbereitschaftsleiter).

Abschließend grüßten die geladenen Ehrengäste OB Andreas Feller (THW – Helferverein Schwandorf), Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank (2. Stellv. BRK – Kreisvorsitzende), Otto – Josef Langenhan (Geschäftsführer BRK – Kreisverband) und Dietmar Bleistein (THW – Ortsbeauftragter Nabburg) die Anwesenden und bedankten sich für die langjährigen Verdienste bei den geehrten Ehrenamtlichen. 

Foto: Rudolf Hirsch (Der neue Tag)