Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressumDatenschutzerklärung

Volltextsuche

13.09.2018

Veranstaltung: Psychose + Wohnraum = Lebensraum

Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Schwandorf Logo

Veranstaltungsreihe „IRRE MENSCHLICH“ - 2018. Psychoseseminar am Dienstag, den 25.09.2018 von 16.00 – 17.30 Uhr in der VHS Schwandorf, Kirchengasse 1, Seminarraum 108, zum Thema "Psychose + Wohnraum = Lebensraum“.

Wohnen ist ein menschliches Grundbedürfnis. Jeder will gerne selbst bestimmen, wo er wie mit wem wohnt.
 
Für psychisch kranke Menschen gestaltet sich oftmals die Wohnungssuche oder der Erhalt der eigenen Wohnung aus verschiedenen Gründen sehr schwierig. 

Verschiedene ambulante und stationäre Wohnangebote können chronisch psychisch kranken Menschen eine gewisse Entlastung, die Möglichkeit zu sozialen Kontakten und die Unterstützung zur weiteren Verselbständigung bieten.

Im gemeinsamen Gespräch werden Betroffene, Angehörige und Mitarbeiter sozialpsychiatrischer Einrichtungen ihre diesbezüglichen Erfahrungen  austauschen.

Moderation: 
Inge Anna Bergmann, Verein „Irren ist menschlich“ e. V.
Ulrike Eisend, Schwandorfer Diakonie Zentrum
Thomas Hammer, Dr. Loew Soziale Dienstleistungen

Veranstalter: Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) Schwandorf  in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Schwandorf und dem Verein „Irren ist menschlich“ e.V.

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Nähere Informationen unter Tel.: 09431-8817-0