Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressum

Volltextsuche

08.11.2017

Neues Logo für den Landkreis Schwandorf

Neues Logo ohne Claim

Schwungvoll und mit mehr Pep in die Zukunft. Das neue Logo für den Landkreis Schwandorf steht fest. Im Rahmen des Regionalmanagementprojektes „Der Landkreis als Marke“ arbeitet der Landkreis Schwandorf seit Anfang des Jahres daran, sein Image nach innen und außen zu verbessern. Am 06.11.2017 wurde nun im Ausschuss für Kreisentwicklung, Umweltschutz und Touristik (KUTA) über das neue Logo für den Landkreis Schwandorf entschieden. Hier sind eine dynamische blaue Welle, ein grüner Nadelbaum und eine strahlend gelbe Sonne zu sehen. Bekräftigt wird die positive Stimmung durch den Claim „Natürlich leb` ich hier“, der eine der größten Stärken des Landkreises – seine einzigartige Umgebung – betont und den Landkreis Schwandorf als Lebensmittelpunkt selbstverständlich macht.

Neues Logo für den Landkreis Schwandorf, November 2017

Bis zu diesem Logo wurden mehrere Schritte gegangen: Erste Voraussetzung waren die drei Workshops zwischen April und Juli 2017. In diesen wurde mit Akteuren aus den Bereichen Wirtschaft, Kultur, Tourismus sowie Landwirtschaft, Jugend und Medien herausgearbeitet, was den Landkreis Schwandorf ausmacht. Dabei haben sich die Schwerpunkte Natur, Freizeit und Wirtschaft herauskristallisiert. Aufgabe war es auch zu erarbeiten, wie diese Stärken welchen Zielgruppen näher gebracht werden können. Im nächsten Schritt entwarf die beauftragte Agentur „Die Jäger von Röckersbühl“ Logovarianten. Diese wurden in fünf Schritten – teils unter Beteiligung der Workshopteilnehmer – fortentwickelt und haben schließlich zum hier sichtbaren Ergebnis geführt.

Mit dem Logo, welches in der Zukunft nicht nur vom Landratsamt genutzt werden soll, ist das Projekt „Der Landkreis als Marke“ allerdings noch nicht abgeschlossen. Es wird noch ein Marketingkonzept mit Umsetzungsvorschlägen erstellt, aus welchen gezielte Maßnahmen ausgewählt werden sollen.

Direktvermarktung unterstützen

Ein weiteres Projekt des Regionalmanagements im Landkreis Schwandorf befasst sich mit der regionalen Vermarktung von Produkten. Hier soll ein Magazin entstehen, in welchem der Fokus auf Hofgeschichten liegen wird. Für die Erarbeitung des Hefts wird das Regionalmanagement mit dem Büro deAgentur aus Schwandorf zusammenarbeiten. Über die Beauftragung stimmte der KUTA ebenfalls in der Sitzung am 06.11.2017 ab.