Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressum

Volltextsuche

12.10.2017

Herbstzeit ist Manöverzeit

Im Herbst ist verstärkt mit militärischen Kolonnenbewegungen, marschierenden Soldaten sowie Signal- und Manövermunition zu rechnen. Aktuell sind zwei eintägige Übungen der Bundeswehr und zwei mehrtägige Manöver der US Armee beim Landratsamt gemeldet. Das Panzergrenadierbataillon aus Oberviechtach übt am 19. und am 26. Oktober die Annäherung von Scharfschützen im Bereich Niedermurach, Oberviechtach und Teunz.

Vom 3. bis zum 18. November dauert ein Manöver der US Armee, von der das südliche Landkreisgebiet mit der Stadt Burglengenfeld betroffen ist. Schwerpunkt der Übung sind Konvoi-Bewegungen zwischen den Übungsplätzen Hohenfels und Grafenwöhr. Ein weiteres Manöver der US Armee findet vom 12. bis 22. November im nördlichen und östlichen Landkreisgebiet statt. Von dieser Gefechtsübung sind die Städte Nabburg, Pfreimd, Oberviechtach und Schönsee sowie die Gemeinden Gleiritsch, Niedermurach, Teunz und Trausnitz betroffen. Im Rahmen der Übung finden Logistik-Konvois mit acht bis zehn Fahrzeugen statt.

Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer um erhöhte Vorsicht. Die Bevölkerung wird gebeten, sich von Einrichtungen der übenden Truppen fernzuhalten.