Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressum

 Neuer Notruf

Tourismus
Veranstaltungskalender

Fachberatung und Netzwerke

Arbeitskreis Sexueller Missbrauch

Der Arbeitskreis ist ein Zusammenschluss von Beratungs- und Hilfseinrichtungen, staatlichen Stellen und Jugendsozialarbeitern an Schulen, die im Landkreis Schwandorf mit dem Thema "Sexueller Missbrauch" befasst sind. Er ist Anlaufstelle für betroffene Kinder, Jugendliche und Erwachsene, für Familienangehörige, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte und Nachbarn von Opfern und Schutzbefohlenen, die sexuellen Missbrauch befürchten oder vermuten.
Arbeitskreis Sexueller Missbrauch

Asylsozialberatung in kommunaler Verantwortung
Die Asylsozialberatung des Landkreises Schwandorf richtet sich an Personen, die sich in einem Asylverfahren befinden einschließlich derer, die noch keine Aufenthaltsgestattung besitzen und in der Gemeinschaftsunterkunft Schwandorf Eglseer Straße, in Gemeinschaftsunterkunft Nittenau oder dezentralen Unterkünften untergebracht sind.
Asylsozialberatung in kommunaler Verantwortung

Kommunale Beauftragte für Menschen mit Behinderung

Am 01.01.2006 hat der Kreistag des Landkreises Schwandorf eine Kommunale Beauftragte für Menschen mit Behinderung
bestellt

Netzwerk Soziale Fachberatung im Landkreis Schwandorf

Der Zusammenschluss sämtlicher sozialer Beratungsangebote und Beratungsstelle im Landkreis Schwandorf und Initiator für den SADpass ist das Netzwerk Soziale Fachberatung

Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Schwandorf

Der Zusammenschluss für psychisch kranke Menschen berät und hilft, möchte Vorurteile abbauen und die Öffentlichkeit für das Thema sensibilisieren. Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft

Suchtarbeitskreis Schwandorf

Fachlicher Austausch und Fortbildungsmaßnahmen für Vertreter ambulanter und stationärer Suchthilfeinstitutionen, Beratung und Hilfe für Betroffene und Angehörige und Präventionsarbeit in Kindergärten und Schulen: Suchtarbeitskreis Schwandorf

Selbsthilfegruppen im Landkreis Schwandorf

"Geteiltes Leid ist halbes Leid" - das ist ein altes Sprichwort, das bis heute viel Wahrheit enthält. Auch in Zeiten des Internets bleibt oft die Frage unbeantwortet, wo finde ich Rat und Hilfe, vor allem aber, wo fich ich diese Hilfe in meiner Nähe. Das Landratsamt Schwandorf gibt deshalb die Broschüre Selbsthilfegruppen im Landkreis Schwandorf heraus. Redaktion im Gesundheitsamt