Hilfsnavigation

StartseiteLandratsamtSeitenübersichtImpressumDatenschutzerklärung
Logo Landtags- und Bezirkswahlen 2018
Tourismus
Veranstaltungskalender
http://www.ils-amberg.de/
Informationen der Polizei: Prävention, Aufklärung, Beratung




Suchergebnis (646 Treffer)

Bienenkrankheit in Pfreimd überwunden

18.07.2018
Landratsamt hebt Schutzmaßnahmen auf. In der Stadt Pfreimd war im Juli 2017 die Amerikanische Faulbrut der Bienen festgestellt worden. Das Landratsamt setzte daraufhin einen Sperrbezirk fest, in dem Einschränkungen für Bienenhalter galten. Für den Menschen war die Erkrankung ungefährlich, auch Honig konnte bedenkenlos verzehrt werden. Mit Verfügung vom 16. Juli hat das Landratsamt den ... mehr

Der Gewinner steht fest

17.07.2018
Auslosung Wettbewerb Präventionstage 001_
Landrat Thomas Ebeling fungierte als Preisstifter und Glücksfee. Rundum zufrieden sind die beiden Organisatoren der Fokusgruppe Jugend, Angelika Pron und Merlin Bloch, mit den Präventionstagen in Burglengenfeld. „Die beiden Tage waren sehr gut besucht“, freut sich Josefine Hirn vom Gesundheitsamt Schwandorf. Neben Vorträgen, Workshops und Mitmachparcours standen viele ... mehr

Inklusionspreis des Bezirks Oberpfalz

16.07.2018
Logo Bezirk Oberpfalz
Pressemitteilung des Bezirks. Das Landratsamt Schwandorf macht darauf aufmerksam, dass der Bezirkstag der Oberpfalz in diesem Jahr erneut den Inklusionspreis des Bezirks Oberpfalz ausgeschrieben hat. Mit dem Preis sollen Maßnahmen, Projekte und Initiativen in der Oberpfalz gewürdigt werden, die die Lebenssituation und Teilhabemöglichkeit von Menschen mit Behinderung verbessern und beispielhaft ... mehr

Landratsamt setzt auf papierloses Arbeiten

12.07.2018
Die IT-Experten Rainer Singer und Georg Hoffmann (von links) sowie Landrat Thomas Ebeling sind von den Vorteilen der Internettechnologie und der Digitalisierung überzeugt und machen große Schritte in Richtung papierloser Verwaltung. (Pressestelle Landratsamt Schwandorf)
Archive und Posteingang werden digitalisiert. Zwei Jahre nach seinem Amtsantritt pflanzte Landrat Thomas Ebeling im Mai 2016 vor dem ... mehr

Gewalterfahrung im Familiensystem

12.07.2018
Arbeitskreisleiterin Helga Forster (links), Fachreferentin Evelyn Schätzler (dritte von links) und die Mitglieder des Arbeitskreises diskutierten verschiedene Aspekte des sexuellen Missbrauchs. (Landratsamt Schwandorf)
Fachtagung des Arbeitskreises gegen sexuellen Missbrauch. Gut besucht war die vom Arbeitskreis Sexueller Missbrauch im Landkreis Schwandorf organisierte Fachtagung im Landratsamt zum Thema „Wie wirken sich sexuelle Gewalterfahrungen auf das ... mehr

Veranstaltung "Psychose und fehlende Einsicht"

11.07.2018
Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Schwandorf Logo
Veranstaltungsreihe „IRRE MENSCHLICH“ - 2018. Psychoseseminar am Dienstag, den 17.07.2018 von 16.00 – 17.30 Uhr in der VHS Schwandorf, Kirchengasse 1 Seminarraum 108, zum Thema „Psychose und fehlende Einsicht“. Der psychotische Mensch leidet oft unter einer Wahrnehmung, die andere nicht teilen können. Meist fällt es ihm schwer, Wesentliches von Unwesentlichem zu trennen. Überall ... mehr

Bürgerbefragung "Schutz von Natur und Landschaft"

09.07.2018
Gänseblümchen (Natura 2000, Albert Rossemeier)
Pressemitteilung der Universität Tübingen. Schutz von Natur und Landschaft. Universität Tübingen befragt Bürgerinnen und Bürger in Bayern. Natur spielt im Leben der Menschen eine wichtige Rolle, ob bewusst oder unbewusst. So bietet sie in Form von vielfältigen und interessanten Landschaften mit Wäldern, Bergen, Wiesen und Flüssen für viele einen Ort der ... mehr

Kontrollsäulen sind keine "Geschwindigkeitsblitzer"

09.07.2018
Pressemitteilung Toll Collect GmbH Berlin. Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen seit 01. Juli 2018. Kontrollsäulen sind keine "Geschwindigkeitsblitzer". Berlin, 06.07.2018: Bei den Kontrollsäulen für die Lkw-Maut handelt es sich um bundesweit 621 stationäre Einrichtungen, die ausschließlich Kontroll- und keine Mauterhebungsfunktionen haben. Mehr Informationen.
 

EVS 2018 - auch ich zähle!

09.07.2018
Information des Bayerischen Landesamts für Statistik zur Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018. EVS 2018 - auch ich zähle! Gestalten Sie aktiv die Zukunft des Landkreises Schwandorf mit.
913 Euro pro Monat geben bayerische Haushalte 2013 durchschnittlich für das Wohnen aus. Wofür erhebt die amtliche Statistik solche Daten? Daten sind die notwendige Infrastruktur für ... mehr

Bündnis für Familien ein bedeutendes Netzwerk

05.07.2018
Die Akteure des Lokalen Bündnisses für Familien mit den beiden Bündniskoordinatorinnen Helga Forster (vorne links) und Dorothea Seitz-Dobler (vorne zweite von links) beim Statusworkshop
Altbewährtes wird fortgeführt und neue Projekte gestartet. Seit zehn Jahren besteht das Lokale Bündnis für Familien im Landkreis Schwandorf unter dem Schirm des Landratsamtes und der Arbeitsagentur und ... mehr

Präventionstage in Burglengenfeld

04.07.2018
Fokusgruppen-Leiter Merlin Bloch (rechts) und seine Mitstreiterin Angelika Pron stellten Landrat Thomas Ebeling das umfangreiche und interessante Programm der Präventionstage in der Stadthalle Burglengenfeld vor. (Landratsamt Schwandorf)
Fokusgruppe Jugend stellt dem Landrat das Programm vor. Am 10. und 11. Juli finden in der Stadthalle in Burglengenfeld die unter der Schirmherrschaft der Bayerischen Staatsministerin für Gesundheit ... mehr

Bürgerenergiepreis Oberpfalz 2018

03.07.2018
Mein Impuls. Unsere Zukunft! 10.000 Euro für die Energiezukunft: Bewerben Sie sich jetzt!
Viele Energiehelden, klein und groß, bringen mit ihrem lokalen Engagement die Energiewende voran. Und dafür zeichnen wir sie mit dem Bürgerenergiepreis Oberpfalz aus. So erfahren noch mehr Menschen von den vielen Impulsen, die Bürgerinnen und Bürger setzen. In der Oberpfalz beginnt ... mehr

Ausländeramt nicht erreichbar

02.07.2018
Das Landratsamt Schwandorf weist darauf hin, dass das Ausländeramt am 3. Juli nachmittags geschlossen und weder telefonisch noch persönlich erreichbar ist. An diesem Nachmittag findet eine Schulung für alle Mitarbeiter im Zusammenhang mit der Einführung der elektronischen Akte statt.

Trichinenproben ein Thema für Jäger

02.07.2018
Für die Schulung am 16. Juli im Gasthaus Beer in Naabeck zur Entnahme von Trichinenproben bei Wildschweinen und Dachsen sind noch zehn Restplätze frei. Interessierte Jäger können sich beim Landratsamt unter 09431 471-236 oder veterinaeramt@landkreis-schwandorf.de anmelden. Neben praktischen Hinweisen zur Trichinenprobe gibt es auch eine Gesundheitsbelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz. Die Teilnahmegebühr für diese zweistündige Veranstaltung ... mehr

Amtsblatt Nr. 14 vom 29.06.2018

29.06.2018
Inhaltsverzeichnis: Genehmigung für den Betrieb einer Abwasserbehandlungsanlage der Deponie Westfeld sowie Erteilung einer beschränkten Erlaubnis zum Einleiten des in der Abwasserbehandlungsanlage Westfeld vorbehandelten Abwassers in den Knappensee; Hinweis auf die Arbeiten des Landesamtes für Umwelt an der Gefahrenhinweiskarte Jura
Amtsblatt Nr. 14 / 2018 vom 29.06.2018